À titre de détaillant en ligne officiel de la NFL, nous sommes fiers de vous offrir de l'équipement et des produits sous licence officielle des New England Patriots, notamment des t-shirts, sweat-shirts, des vestes, des polos et bien d'autres articles des Patriots. Choisissez parmi les produits pour les amateurs des Patriots pour homme, femme et enfant. Trouvez le vêtement parfait pour un être cher ou pour vous-même. Préparez-vous pour le prochain grand match des Patriots avec les vêtements personnalisés sous licence officielle maillots des New England Patriots, chapeaux, les fournitures de fête d'avant-match, les vêtements personnalisés et toutes les autres sortes de produits et d'équipements que vous recherchez. Complétez votre collection d'équipement des Patriots et décorez votre environnement aux couleurs de cette équipe avec des articles de collection, des accessoires pour l'auto, des produits pour animaux, des accessoires de golf et des ensembles de literie à l’effigie des Patriots. Découvrez nos produits et équipements exclusifs à l'effigie des Patriots offerts par des marques populaires comme Nike, Mitchell & Ness et New Era, et trouvez les vêtements Patriots les plus en demande, et ce, pour tous les fans. Combinez tout cela avec notre vaste sélection de styles, nos rabais exclusifs en ligne et nos options d'expédition rapide, et il vous sera facile de comprendre pourquoi le magasin en ligne de la NFL est le préféré des partisans qui recherchent des vêtements et marchandises à l'effigie des New England Patriots en bleu nautique, argent nouveau siècle, rouge et blanc. Affichez votre soutien envers votre joueur préféré des Patriots comme Tom Brady, Rob Gronkowski, Julian Edelman, le choix au repêchage 2018 Sony Michel et bien d'autres.
These cookies are required for basic site functionality and are therefore always enabled. These include cookies that allow you to be remembered as you explore the site within a single session or, if you request, from session to session. They help make the shopping cart and checkout process possible as well as assist in security issues and conforming to regulations.
Bis 1920 waren die Red Sox das erfolgreichste Team in den beiden Major Leagues. Von 1903 bis 1918 gewannen sie fünfmal die World Series. 1919 begann der damalige Eigentümer Harry Frazee einige der besten Spieler an die New York Yankees zu verkaufen. Am bedeutendsten war der Verkauf Anfang 1920 von George Herman „Babe“ Ruth, auch „Bambino“ genannt und gemeinhin als bester Baseballspieler aller Zeiten anerkannt. Seit besagter Transaktion hat sich die Geschichte der beiden Vereine dramatisch verändert.
These cookies are required for basic site functionality and are therefore always enabled. These include cookies that allow you to be remembered as you explore the site within a single session or, if you request, from session to session. They help make the shopping cart and checkout process possible as well as assist in security issues and conforming to regulations.
Es war bislang eine Saison der Superlative für die Boston Red Sox. 108 Spiele gewonnen - in der 118-jährigen Geschichte des amerikanischen Profi-Baseballs haben nur die Seattle Mariners mehr Partien gewonnen (116 in der Saison 2001). Mit Chris Sale und David Price zwei Pitcher, die zu den Besten der Liga zählen. Es wäre ein Skandal, wenn Outfielder Mookie Betts nicht "wertvollster Spieler" (most valuable Player - MVP) der American League werden würde. Und nur Oaklands Khris Davis hat mehr Homeruns geschlagen als Bostons J.D. Martinez. Nicht zu vergessen, der Mann im Dugout: Trainer Alex Cora arbeitet in seinem ersten Jahr als Chef.
Die Boston Red Sox sind eines der erfolgreichsten Baseballteams der USA und haben seit ihrem Bestehen immer wieder MLB-Geschichte geschrieben. Ihre roten Socken sind genauso legendär und zeitlos wie die Caps der Boston Red Sox. Wenn man an die turbulente Vereinsgeschichte der Boston Red Sox denkt, ist es kein Wunder, dass die Boston-Caps so heiß begehrt sind. Ob bekennender Boston-Fan oder nicht, wir haben für jeden die richtige Boston-Kappe. Zur Auswahl unter den Red Sox-Caps stehen 59Fifty, Snapbacks und Flexfit-Modelle.
Das Team wurde 1893 in Toledo im Bundesstaat Ohio gegründet und zog 1900 nach Boston. 1901 und 1902 spielten sie unter dem Namen Boston Americans (bezugnehmend auf die American League). Von 1903 bis 1906 spielten sie unter dem Namen Boston Pilgrims. Sie wurde in dieser Zeit auch The Bostons oder schlicht Boston Baseball Club genannt. Erst im Jahr 1907 erhielten die Red Sox ihren offiziellen Namen. 1912 wurde das bis heute genutzte Stadion „Fenway Park“ in der Bostoner Innenstadt eingeweiht. 1904 wurde das Stadion zum ersten Mal erwähnt.
Allen Iverson | Alonzo Mourning | Bill Russell | Chris Mullen | Christian Laettner | David Robinson | Dell Curry | Dennis Rodman | Dikembe Mutombo | Dominique Wilkins | Gary Payton | George Gervin | Grant Hill | Hakeem Olajuwon | Isiah Thomas | John Stockton | Julius Erving | Kareem Abdul Jabbar | Karl Malone | Kevin Garnett | Larry Bird | Magic Johnson | Michael Jordan | Muggsy Bogues | Oscar Robertson | Patrick Ewing | Penny Hardaway | Pete Maravich | Ray Allen | Scottie Pippen | Spud Webb | Steve Kerr | Steve Nash | Tim Duncan | Tracy McGrady | Wilt Chamberlain | Yao Ming
Retail Pro retail management solutions are routinely validated and certified by the PCI council to ensure that the software retailers trust is doing its part in keeping sensitive information protected. This year Boston Bruins Proshop went through a major project of ensuring that their retail business is entirely PCI compliant in all aspects of their operations as well. With the help of their servicing Retail Pro business partner Proshop put yet another complex retail management task behind them. If it’s ensuring PCI compliance and customer data security in their business or resolving logistical challenges of launching temporary stores, the Bruins Proshop can always score a goal with Retail Pro.
Am Ende der Saison 2004 waren die Red Sox drei Spiele hinter den Yankees in der American League East, konnten aber trotzdem die Teilnahme an den Playoffs durch die Wild Card der American League sichern. In der ersten Runde schlugen sie dort die Anaheim Angels in drei Spielen. Daraufhin folgte ein erneutes Treffen mit den New York Yankees. Die Red Sox verloren die ersten drei Spiele der Serie und lagen in Spiel 4 im 9. Inning mit 3:4 zurück. Den Red Sox gelang etwas, das sonst immer nur ihren Gegner vorbehalten war: Sie zogen gleich und gewannen mit Hilfe eines 2-Run-Homeruns von David Ortiz im 12. Inning 6:4. Den Abend darauf holten sie erneut einen Rückstand auf und gewannen im 14. Inning 5:4. Curt Schilling gewann das sechste Spiel für die Red Sox. Er hatte sich gegen Anaheim am Knöchel verletzt und spielte unter starken Schmerzen; da er sich nur einer notdürftigen Operation unterzogen hatte, fing sein Knöchel an zu bluten und sein Strumpf wurde rot. Die Red Sox gewannen das entscheidende Spiel 7 10:3 und zogen in die World Series ein. Es ist bis heute das einzige Mal in der Geschichte der Major League Baseball, dass ein Team einen Rückstand von drei Spielen aufholte und – zusammen mit den vier anschließenden Spielen der World Series – acht Spiele in Folge gewann. Schnell wurde dieses Comeback als das beste seiner Art in der Geschichte des professionell organisierten Sportes in den Vereinigten Staaten gefeiert.
1975 – In der World Series 1975 trafen die Red Sox auf die Cincinnati Reds, deren damaliger Spitzname „The Big Red Machine“ ihre Erfolge der 1970er Jahre unterstreicht. Luis Tiant gewann die Spiele 1 und 4, aber nach fünf Spielen lagen die Red Sox mit 2 zu 3 Spielen zurück. Es folgte Spiel 6 in Boston, ein Spiel, das als eines der größten, wenn nicht das größte Spiel der Baseball-Playoff-Geschichte gilt. Ein 3:6-Rückstand wurde durch einen Drei-Punkte-Home Run von Bernie Carbo im 8. Inning ausgeglichen. Am Ende des 12. Innings schlug Carlton Fisk einen langen Ball in Richtung des Leftfield-Pfostens über dem Green Monster. Carlton Fisk winkte mit den Armen, als könne er den Ball so auf die richtige Seite des Pfostens lenken. Der Ball landete auf der Spielfeldseite des Pfostens und sicherte den Red Sox den 7:6-Sieg. Die Red Sox verloren aber Spiel 7 in Boston am 22. Oktober vor 35.205 Zuschauern trotz eines frühen 3:0-Vorsprungs mit 3:4 und verpassten erneut den Gewinn der World Series.
Im Februar 2002 kauften John Henry und Tom Werner die Boston Red Sox, Fenway Park und 82 % eines regionalen Sportsenders für 660 Millionen US-Dollar. Gleichzeitig übernahmen sie Verbindlichkeiten, die sich auf über 400 Millionen US-Dollar beliefen. Das stellte einen neuen Rekord für den Kauf eines Major-League-Baseball-Teams dar. Theo Epstein wurde mit 28 Jahren der jüngste General Manager in den Major Leagues. Zusammen schafften sie es, innerhalb der nächsten zwei Jahre eine Mannschaft aus Superstars zusammenzustellen. Gleichzeitig wurden die Red Sox das Team mit der zweithöchsten Gehaltsliste hinter den Yankees.

{"FavouriteTeamOptions":{"MultipleChoice":false,"ShowTeams":true,"Teams":[{"Id":1,"Name":"Atlanta Hawks"},{"Id":2,"Name":"Boston Celtics"},{"Id":3,"Name":"Brooklyn Nets"},{"Id":4,"Name":"Charlotte Hornets"},{"Id":5,"Name":"Chicago Bulls"},{"Id":6,"Name":"Cleveland Cavaliers"},{"Id":7,"Name":"Dallas Mavericks"},{"Id":8,"Name":"Denver Nuggets"},{"Id":9,"Name":"Detroit Pistons"},{"Id":10,"Name":"Golden State Warriors"},{"Id":11,"Name":"Houston Rockets"},{"Id":12,"Name":"Indiana Pacers"},{"Id":13,"Name":"LA Clippers"},{"Id":14,"Name":"Los Angeles Lakers"},{"Id":15,"Name":"Memphis Grizzlies"},{"Id":16,"Name":"Miami Heat"},{"Id":17,"Name":"Milwaukee Bucks"},{"Id":18,"Name":"Minnesota Timberwolves"},{"Id":19,"Name":"New Orleans Pelicans"},{"Id":20,"Name":"New York Knicks"},{"Id":21,"Name":"Oklahoma City Thunder"},{"Id":22,"Name":"Orlando Magic"},{"Id":23,"Name":"Pheonix Suns"},{"Id":24,"Name":"Philadelphia 76ers"},{"Id":25,"Name":"Portland Trail Blazers"},{"Id":26,"Name":"Sacramento Kings"},{"Id":27,"Name":"San Antonio Spurs"},{"Id":28,"Name":"Toronto Raptors"},{"Id":29,"Name":"Utah Jazz"},{"Id":30,"Name":"Washington Wizards"}],"ViewName":"TeamSelector/_SingleTeamSelector.Desktop"},"PleaseSelectText":"Please Select","FavouriteTeamText":"[Favourite Team]","NoMatchesFoundText":"[No Matches Found]","Translations":{},"AddSubscriberUrl":"/stores/nba/en/account/AddSubscriber","SubscriptionSignUpText":"Sign up and save 10%","SubscriptionDescriptionText":"By providing your email address you agree to receive emails from us about the latest product news and offers. To view our privacy policy, please visit the help section.","SubscriptionEmailText":"Email Address","SubscriptionSubmitButtonText":"Submit","SubscriptionSuccessMessage":"Thanks for subscribing!","InvalidEmailText":"Email Invalid","RequiredText":"Required","SubscriptionFailureMessage":"You have already subscribed"}
Suit up in the navy, red and silver of your favorite NFL squad with official New England Patriots jerseys, apparel and gear from Nike. Established in 1959 as an original member of the AFL, the New England Patriots joined the NFL in 1970 after the AFL-NFL merger, and have become one of the most respected and feared franchises in the league, and have five Super Bowl championships to show for it. Choose from a variety of New England Patriots jerseys and apparel, including Game, Limited and Color Rush jersey editions, and find the products you need to cheer on your favorite team. Show love for your favorite Patriots players with specialty items, including Tom Brady, Rob Gronkowski and Julian Edelman jerseys and apparel. Shop New England Patriots jerseys, apparel and gear for men, women, boys and girls, and be sure to check out the entire Nike NFL fan shop collection for one of the largest selection of fan gear available.
Das Spiel im Yankee-Stadium war durchaus knapp. Nachdem das Team aus New York am Vortag noch eine 1:16-Klatsche hinnehmen musste, arbeitete es sich im vierten Spiel der Serie von einem 1:4-Rückstand auf ein 3:4 heran. Die Entscheidung, das dritte Aus der Yankees an der ersten Base, fiel schließlich durch Hilfe des Videoschiedsrichters, der die Entscheidung des Schiedsrichters bestätigte.
Minnesota Golden GophersMississippi State BulldogsMissouri TigersNavy MidshipmenNC State WolfpackNebraska CornhuskersNorth Carolina Tar HeelsNorthwestern WildcatsNotre Dame Fighting IrishOhio State BuckeyesOklahoma SoonersOklahoma State CowboysOle Miss RebelsOregon DucksOregon State BeaversPenn State Nittany LionsPitt PanthersPurdue BoilermakersRutgers Scarlet KnightsSouth Carolina Gamecocks
×